WEBDESIGN

Variante 1

Jeder Kunde hat eine Vorstellung, wie seine neue Webseite aussehen muss.

Er skizziert seine Idee und ich setze es wunschgemäss um.


Variante 2

Eine bestehende Webseite gefällt dem Kunden speziell gut uns sie entspricht seinen Bedürfnissen.

Somit kann ich das Design abschauen und mit weniger Aufwand nach seinen Wünschen umsetzen.

Variante 3

Der Kunde lässt sich Design von einer externen Firma entwerfen.

Für mich der kleinste Aufwand, da ich so schon Bilder etc. erhalten werde.

Variante 4

Ich schlage dem Kunden etwas vor, anhand von seinem Coorporate design oder ganz individuel

Ist für mich sicher Mehraufwand, aber auch das mache ich sehr gerne.